.

Gemeindemitteilungen

Standesamt mit eingeschränkten Dienstzeiten
"Ab 22.11.2017 hat das Standesamt Niederkrüchten krankheitsbedingt bis Ende des Jahres eingeschränkte Dienstzeiten.
Diese sind montags und donnerstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie mittwochs von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Die eingeschränkten Dienstzeiten gelten nicht für die Beurkundung von Sterbefällen."

Aktion „Ein Licht für jede Frau" anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen
Im Jahr 2016 kamen in Nordrhein-Westfalen laut Kriminalstatistik 27 Frauen durch Gewalteskalation in Paarbeziehungen zu Tode.
Die Gemeinden Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten werden gemeinsam am Dienstag, 21. November von 16.00 bis 18.00 Uhr auf dem Kreuzherrenplatz in Brüggen für jede dieser 27 Frauen ein Symbol aufstellen und ein Licht anzünden. Hinter jedem Licht steht das Schicksal einer betroffenen Frau und ihrer Angehörigen. Die gemeinsame Aktion soll nachdenklich machen, zum Gespräch anregen und das Thema in die Öffentlichkeit bringen. Alle sind eingeladen, diese symbolische Aktion mit einem Besuch zu unterstützen und bei einem warmen Tee miteinander zum Thema ins Gespräch zu kommen. An diesem Tag werden eine Mitarbeiterin des Kommissariats Vorbeugung, Mitglieder des runden Tisches gegen häusliche Gewalt sowie die Gleichstellungsbeauftragten aller drei Gemeinden vor Ort sein und als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung stehen. Außerdem werden Informationen zur Thematik sowie Beratungsmöglichkeiten ausgelegt.

------------------------------------------------------

"Geänderte Öffnungszeiten

Die Gemeinde weist darauf hin, dass in der Zeit vom 6. November 2017 bis
einschließlich 24. November 2017 der Bürgerservice Poststraße 27 in Elmpt
krankheitsbedingt montags nachmittags und mittwochs ab 17.00 Uhr
geschlossen bleibt."
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2017-10-16-Netzwerk-Kultur

---------------------------------------------------------------------------------------------

Bürgerdialog
Am 12. Oktober 2017 um 18:00 Uhr findet der nächste Bürgerdialog im Sitzungssaal des Rathauses in Elmpt, Laurentiusstraße 19, statt.
Sie sind herzlich eingeladen, im direkten Dialog mit dem Bürgermeister Wassong Wünsche und Anregungen hinsichtlich Ihres Verständnisses von
Lebensqualität hier in unserer Gemeinde zu besprechen. Denn die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger sollte Maßstab für ein erfolgreiches Miteinander sein.

---------------------
Bürgerservice: Änderung Öffnungszeiten
Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservices und der Verwaltungsstelle - Die Gemeindeverwaltung teilt mit, dass aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle der Bürgerservice in Elmpt in der Zeit vom 2. bis 13. Oktober 2017 wie folgt geöffnet ist:montags 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
dienstags geschlossen
mittwochs 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
donnerstags 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
freitags 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017 ist der Bürgerservice in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00Uhr geöffnet.

Darüber hinaus muss die Verwaltungsstelle in Niederkrüchten leider aus organisatorischen Gründen bis Ende des Jahres geschlossen bleiben.

-------------------

Marco Görtz neuer stellvertretender Bürgermeister
2017-09-26-Görtz-gross

Bei der Ratssitzung vom 27.9.17 wurde Marco Goertz (SPD) zum neuen zweiten stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Niederkrüchten als Nachfolger für Trudis Jans (SPD) gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Artikel wurde bereits 461 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
109148 Besucher