.

Kirchenchor Niederkrüchten

Kirchenchor Niederkrüchten - Leitung: Volker Mertens

Jahreshauptversammlung 2018
Auf der Jahreshautversammlung des Kirchenchors St. Bartholomäus Niederkrüchten am 18. Januar 2018 stellten der Vorsitzende Peter Peters und der Chorleiter Volker Mertens das Programm für das neue Jahr vor. So will der Chor neue musikalische Wege einschlagen, indem mehr moderne und junge Stücke einstudiert werden. Als erstes steht eine Soulmesse von Kai Lünnemann auf dem Programm, die am 17.6.2018 zusammen mit einer Band aufgeführt wird. Starke Rhythmen und eingängigen Melodien werden für viel Spaß in den Proben sorgen. Ein neuer Sound und viel „Groove" wird keine Langeweile aufkommen lassen. Diese Messe wird als Projekt geprobt. Das heißt, mitmachen können alle, die Freude am Singen haben, auch Choranfänger sind willkommen. Eine Mitgliedschaft im Chor ist keine Bedingung. Die Proben beginnen am Donnerstag, den 25.1.2018 um 20 Uhr im Pfarrheim in Niederkrüchten. Weitere Information sind zu finden unter www.kirchenchorniederkruechten.de


2017-11-28-Kirchenchor-Ehrungen-groß
von links: Volker Mertens (Chorleiter), Martin Ebbers, Peter Peters (Vors.), Wilma Lipkowski, Bernd Dörenberg, Gertrud Kaumanns, Pfr. Alexander Schweikert

Cäcilienfest 2017
Beim diesjährigen Cäcilienfest des Kirchenchors St. Bartholomäus wurden vom Präses Pastor Alexander Schweikert und vom Vorsitzenden Peter Peters langjährige Chormitglieder geehrt. So sind Martin Ebbers, Wilma Lipkowski und Bernd Dörenberg seit 25 Jahren aktive Mitglieder des Chors. Ein ganz besonderes Jubiläum feierte Gertrud Kaumanns, die bereits seit 65 Jahren (!) im Chor singt. Die Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft Anni Lankes aus Overhetfeld wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Dieser Artikel wurde bereits 729 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
132719 Besucher